+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Versicherung nach dem Zalando-Prinzip

15. Juli 2017

Dr. Marc Surminski |

Worin unterscheiden sich die neuen Insurtech-Versicherer – neben einer State-of-the-Art-Technik – von den etablierten Anbietern und den Direktversicherern? Das ist die Kernfrage bei der zweiten Runde im großen Insurtech-Hype, die gerade läuft. Das Startup Friday, Tochter der Basler, versucht es mit einer neuen Gestaltung der Vertragslaufzeiten, um sich im harten Konkurrenzkampf der Kfz-Versicherer Aufmerksamkeit zu verschaffen. Kunden können ihre Autoversicherung monatlich kündigen. Später will man sogar ein tägliches Kündigungsrecht einführen.

Vorbild sei der Online-Händler Zalando, bei dem der Kunde ja auch seine Bestellungen problemlos zurückschicken könne, sagt Friday-Chef Christoph Samwer. Außerdem will der Newcomer die Prämienberechnung auf die gefahrenen Kilometer abstellen – und zwar exakt wie bei der Abrechnung für Strom oder Gas. Wer mehr fährt als die vorab festgelegten Kilometer, muss nachzahlen, wer weniger fährt, bekommt Geld zurück. Der Fahrstil wird nicht ermittelt; Friday hält die bisherigen Telematik-Systeme für unzulänglich.

Die Abrechnung nach tatsächlich gefahrenen Kilometern, die auch

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen