+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Versicherungswirtschaft im ESG-Kontext: Die Herausforderung nachhaltiger Exzellenz

1. September 2021

Prof. Dr. Matthias Müller-Reichart (Hochschule RheinMain, Lehrstuhl für Risikomanagement an der Wiesbaden Business School, Studiengangleitung Insurance and Banking) |
Daniel Haisch (Director Marketing & Customer Experience Management der Europ Assistance SA, Ndl. f. Deutschland) |
Kim Vanessa Graumann (Master of Science in Versicherungs- und Finanzwirtschaft) |

„Assistance-Barometer“ 2021: Versicherer als Vorreiter einer ESG-konformen Finanzdienstleistungswirtschaft

Angesichts ökologischer, sozialer und pandemischer Herausforderungen dürfte der Begriff „Nachhaltigkeit“ zur Referenz und zum Momentum des 21. Jahrhunderts werden. Während die „Fridays for Future“-Bewegung in der Vor-Corona-Zeit mit Fug und Recht die ökologische Nachhaltigkeit fokussierte, verdeutlichte uns die Pandemie die Bedeutung sozialer Nachhaltigkeit als existenzielles Gut des auf Sozialisation angewiesenen Menschen. Lässt man ökologische und soziale Nachhaltigkeit im beruflichen und arbeitsrechtlichen Sinne als unternehmensethische Auf- und Anforderungen gelten, zeigt sich in der damit produzierten Governance eines Unternehmens der letzte Teil des seitens der Europäischen Union energisch geforderten Nachhaltigkeitstriumvirats „Environmental, Social, Governance“, kurz ESG.

Insbesondere von der

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen