+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Versprechen nicht aufrechterhalten

29. Juni 2018

Die Axa kündigt knapp 18 000 Kunden den Unfallschutz. Das Unternehmen reagiert damit beim Produkt „Unfall-Kombirente ohne Beitragsrückgewähr” nach eigenen Angaben auf steigende Kosten und sinkende Marktzinsen. Das Produkt war von 2006 bis 2010 verkauft worden. Die Niedrigzinsen und der medizinische Fortschrift hätten nun dazu geführt, „dass wir unser Leistungsversprechen in diesem Tarif nicht mehr aufrechterhalten können“, heißt es in einem Schreiben an die betroffenen Kunden, aus dem der Versicherungsmonitor zitiert.

Juristisch mag dieser Schritt nicht zu beanstanden sein, betriebswirtschaftlich offenbar sogar dringend angeraten. Allerdings ist er ein weiterer Schlag für das Image der Versicherer, die sich aktuell mit der Run-off-Debatte dem Vorwurf ausgesetzt sehen, ihre Leistungen nicht wie versprochen erbringen zu können und sich bei Problemen aus der Verantwortung zu stehlen. Kunden verlassen sich darauf, dass die Versicherer ihre Risiken langfristig und solide kalkulieren.

Wird die Kalkulation von der Realität ausgehebelt – womöglich, weil der Tarif seinerzeit aus Vertriebsgründen zu

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen