+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Vertrauensfrage

1. Dezember 2019

Dr. Marc Surminski |

Wie gut ist hierzulande der Verbraucherschutz im Versicherungswesen? Nach der Pleite des Reisekonzerns Thomas Cook in diesem Herbst muss man wohl sagen: Es gibt gefährliche Lücken. Die Deckelung der Insolvenzabsicherung auf 110 Mio. Euro hat sich als fatal erwiesen, denn die tatsächlichen Schadendimensionen übersteigen diesen Wert erheblich. Die Zurich als Versicherer des Reiseunternehmens musste schon nach kurzer Zeit erklären, dass die Deckung kaum für alle Ansprüche ausreichen würde.

Es zeigt sich, dass Deutschland die entsprechenden EU-Vorgaben zur Insolvenzabsicherung im Pauschalreisebereich nur unzureichend umgesetzt hat. Entsprechende Klagen auf Staatshaftung nach der Thomas-Cook-Pleite sind daher bereits angekündigt. Nach großen Schadenfällen in früheren Jahren wurden seinerzeit EU-weit Vorgaben für einen besseren Schutz der Verbraucher gemacht. Wie man heute sehen muss, brachte das in Deutschland nur eine Scheinsicherheit für Urlauber.

Auch wenn das in erster Linie ein politisches Versäumnis ist: Die Versicherungswirtschaft muss sich trotzdem fragen lassen, warum sie sich

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen