+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Von der Produkthaftpflichtversicherung zur Produktverantwortungsversicherung

15. Dezember 2018

Die Kooperationen zwischen etablierten Versicherern und Insurtechs nehmen zu und machen auch vor der Industrieversicherung nicht halt: Allianz Global Corporate & Specialty (AGCS), erweitert die Partnerschaft mit dem US-InsurTech-Unternehmen Praedicat und bietet Kunden künftig Zugriff auf wissenschaftsbasierte und regulatorische Risikoanalysen der Software-Lösung ChemMeta. Basierend auf neuester Literatur liefert ChemMeta Chemieherstellern und deren Abnehmern maßgeschneiderte Informationen über Tausende von Chemikalien und Stoffe, um die Entscheidungsfindung in relevanten Bereichen wie Produktverantwortung, F&E, Risikomanagement, betrieblichem Umwelt- und Gesundheitsschutz und Regulierung zu verbessern.

„Die wissenschaftliche Erkenntnis von heute ist der Eingriff der Aufsichtsbehörde von morgen. ChemMeta nutzt sowohl KI als auch maschinelles Lernen, um Daten aus Millionen von rezensierten wissenschaftlichen Fachzeitschriften zu sichten, zu analysieren und zusammenzuführen und so Produktrisiken zu identifizieren“, erklärt Robert Reville, CEO von Praedicat. „Die Frühwarnung, die aus dem Durchforsten von riesigen Mengen an Fachliteratur resultiert, ermöglicht es Unternehmen, proaktive Produktentscheidungen zu treffen.“ Mit dieser Partnerschaft werde aus der Produkthaftpflichtversicherung

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen