+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Von Regulierung bis zum Cloud-Crash: Die größten Emerging Risks

1. Juli 2017

Die großen Rückversicherer horchen regelmäßig in die Welt und versuchen, mögliche Zukunftsrisiken zu identifizieren. Seit der großen Asbest-Krise ist das existentiell wichtig für die Versicherungswirtschaft. Die Swiss Re hat kürzlich in ihrem neuen „Sonar-Bericht 2017” die zukünftige Risikolandschaft untersucht und Emerging Risks identifiziert. Das sind nach dieser Analyse die sechs wichtigsten Risiken mit den größten möglichen Auswirkungen:

Begrenzter Marktzugang

Die Kontrolle der Kapitalflüsse und die Förderung des Protektionismus über Regulierung könnten letztlich die Geschäftsmodelle der internationalen Unternehmen gefährden.

Insellösungen – regulatorische Fragmentierung

Die zunehmende Fragmentierung in der Regulierung könnte die Fähigkeit der Rückversicherungs-/Versicherungsunternehmen untergraben, die Wirtschaftsaktivität zu unterstützen und stabilisierend auf die Finanzmärkte zu wirken. In einer fragmentierten regulatorischen Welt lassen sich Risiken zudem deutlich weniger effizient poolen.

Rückkehr der Inflation

Nach Jahren mit niedrigen Inflationsraten und Deflationsbefürchtungen sind da und dort Zeichen eines Preisanstiegs zu erkennen. Inflation kann die Rentabilität von Versicherungsunternehmen beeinträchtigen, vor allem die langfristigen Verbindlichkeiten (Lebensversicherung, Krankenversicherung).

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen