| +49 (0)40 - 47 35 00

Vorschläge für die Agenda 2021 des GDV

15. Januar 2021

Dr. Dieter Markus Seliger (Lehrbeauftragter für das Fach Leistungsprüfung an der Dualen Hochschule Baden Württemberg, Heidenheim – Studiengang BWL-Versicherungswesen und Leistungsprüfer bei einem Erstversicherer.)|

In diesem Beitrag sollen zwei Problemstellungen angesprochen werden, die der Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft – als Interessenvertretung der privaten Erstversicherer – in seine Agenda bzw. „to-do-Liste“ für das Jahr 2021 aufnehmen müsste.

1. Fehlende kostenfreie Ausbildungsmöglichkeit für Risiko und Leistungsprüfer in der Lebens und Berufsunfähigkeitsversicherung

In Deutschland existiert gegenwärtig kein öffentlicher Studiengang, keine kostenfreie Ausbildung und kein universitärer Zertifikatskurs für Graduierte, der das Ausbildungsziel Risiko oder Leistungsprüfer für Lebensversicherungen und biometrische Risiko- und Vorsorgeversicherungsprodukte zum Ergebnis hat. Lediglich der u.a. in Deutschland tätige amerikanische Rückversicherer GenRe bietet für eine hohe vierstellige Summe Mitarbeitern aller Erstversicherungsunternehmen einen einjährigen Weiterbildungskurs an, der von der Industrie und Handelskammer Köln zertifiziert ist.

Auch wenn die deutsche Versicherungsakademie durch ihren Kurs „Spezialist Personenversicherung“ das Weiterbildungsmonopol der o.g. Tochterfirma des amerikanischen Konzerns Berkshire Hathaway zwischenzeitlich

Hat dieser Inhalt Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit unserem Probeabonnement können Sie unsere Printausgabe Zeitschrift für Versicherungswesen kennenlernen und zusätzlich AboPlus Digital während der Probeabolaufzeit kostenfrei nutzen. Oder bestellen Sie gleich ein reguläres Abonnement der ZfV (AboClassic). Gerne können Sie es mit unserem AboPlus Digital ergänzen. Alternativ können Sie Artikel auch als Einzelheft bestellen.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabonnement

Jetzt 6 Ausgaben für nur 34€ testen und kostenfrei AboPlus Digital nutzen

30% sparen
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital während der Probeabolaufzeit kostenfrei nutzen
  • 3 Monate Laufzeit
  • 14-tägige Erscheinungsweise
Zum Angebot

Jahresabonnement

Unabhängige und umfassende Fachberichterstattung

AboClassic / AboPlus Digital
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital – die neue Ergänzung zu Ihrem AboClassic
  • 40% Rabatt für Studierende
  • 14-tägige Erscheinungsweise
Zum Angebot

Produkte

Einzelhefte und mehr

Alle Ausgaben
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelheft nach Wunsch
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Umfassendes Archiv
Zum Angebot