+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Vorsorge-Dilemma

15. Dezember 2019

Dr. Marc Surminski |

Das alte Dilemma: Die Deutschen wissen, dass sie mehr für das Alter vorsorgen müssen. Aber sie tun trotzdem zu wenig und sind auch mehrheitlich nicht bereit, sich für die Altersvorsorge einzuschränken. Im aktuellen Vorsorgereport der Deutschen Bank gaben die Bundesbürger an, im Schnitt rd. 50 Euro monatlich für den Ruhestand auf die hohe Kante zu legen. Nach Einschätzung der Befragten sei dagegen eigentlich ein Betrag von 200 Euro monatlich erforderlich. Aber aus der Erkenntnis folgen kaum Taten: Nur 33% der Verbraucher würden sich für die eigene Altersvorsorge bei ihren Ausgaben einschränken.

Diese Zahlen spiegeln ein Grundproblem der privaten Altersvorsorge wider, das bislang weder 200.000 Vermittler noch diverse staatliche Fördermaßnahmen lösen konnten, trotz aller Teilerfolge etwa bei Riester. Konsumverzicht ist ein heikles Thema. Symptomatisch: Der ehemalige Finanzminister Peer Steinbrück hatte sich seinerzeit in der Öffentlichkeit mit der Bemerkung extrem unbeliebt gemacht, dass mit dem Verzicht auf den

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

37,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

162,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

162,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

66,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

228,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen