+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Was wird aus dem Deckel?

15. April 2019

Dr. Marc Surminski |

2,5 und 1,5 – diese beiden Zahlen haben die Branche in Aufruhr versetzt. Gegen viele Erwartungen hat das Finanzministerium nun in seinem Referentenentwurf genau das umgesetzt, was die BaFin im letzten Jahr vorgeschlagen hatte: Einen „atmenden“ Deckel für die Abschlussprovision in Leben mit 2,5% Grundvergütung plus 1,5% Qualitätsbonus. Wie geht es nun politisch weiter? Die Lage ist unübersichtlich.

Am ehesten dürfte es noch bei der ebenfalls geplanten Deckelung für die Restschuldversicherung (auf 2,5% der Versicherungssumme) einen Konsens geben. Sie hat angesichts der zum Teil horrend hohen Vergütungssätze der Banken außerhalb der Gruppe von Anbietern und ihren Bankpartnern wenig Freunde, selbst bei Union und FDP nicht. Feinde der Finanzwirtschaft wie die „Linken“ im Bundestag fordern sogar eine Cooling-Off-Periode, um Kreditvergabe und Versicherungsabschluss zeitlich zu entkoppeln. Aber schon die Deckelung würde das Geschäftsmodell empfindlich treffen und das Produkt für die Banken deutlich weniger attraktiv machen.

Beim allgemeinen Deckel haben

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen