+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Wege aus dem Garantiedilemma

1. März 2017

Dr. Marc Surminski |

Dass der BGH die Kündigung von alten Bausparverträgen durch die Anbieter für Rechtens erklärt hat, dürften auch die Lebensversicherer mit Aufmerksamkeit verfolgt haben. Schließlich sind sie wie auch die Bausparkassen von den Niedrigzinsen elementar bedroht. Hätten die Bausparkassen die zuteilungsreifen Altverträge mit den höheren Zinsen tatsächlich erfüllen müssen, wären sie in Existenznot geraten. Das kann kaum im Sinne der Bausparer sein.

In der Vertriebsrealität wurden Bausparverträge allerdings nicht selten unter Renditeaspekten als sichere Geldanlage verkauft. Können Kunden das nachweisen (was aufgrund der fehlenden, damals noch nicht üblichen Beratungsdokumentation aber nur selten der Fall sein dürfte), wäre eine Kündigung trotz der aktuellen BGH-Entscheidung wohl doch möglich.

In der Lebensversicherung liegt der Fall natürlich anders: Hier ist die garantierte Zinsleistung ein Kern des Produktes, während der eigentliche Zweck des Bausparens der Zugang zu einem Baudarlehen ist. Insofern war die Vertragskündigung durch den Lebensversicherer niemals eine ernsthafte Option, auch

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen