+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Wege aus der Ertragskrise in D&O

15. Februar 2022

M.S. |

Wie kommt die D&O-Versicherung aus ihrer augenblicklichen Ertragskrise heraus? Jedenfalls nicht mit einer Einschränkung des Deckungsumfangs und einer Verknappung der Kapazität, mahnte Armin Beier-Thomas, geschäftsführender Gesellschafter des Maklers Krose, Ende Januar auf der Euroforum Haftpflichtkonferenz. Der einzig gangbare Weg seien Prämienerhöhungen, um bei der Sanierung den Kern der Deckung für die Kunden nicht zu beschädigen. Allerdings müssten die Preissteigerungen angemessen bleiben. Angesichts der hohen Schadenquoten sei ein Umdenken bei den Prämien nötig, erklärte Beier-Thomas mit Blick auf die bisherige Marktsituation: „Payback-Zeiten von 1.000 Jahren selbst bei exponierten Risiken in oberen Layern – das kann nicht ewig gutgehen.“

Die Frage ist, ob die Preise tatsächlich wie in den letzten Jahren weiter steigen und der Markt hart bleibt. Carsten Keune, Head of Executives and Financial Lines bei Berkshire Hathaway Specialty, betonte für den deutschen Markt, dass der Preisanstieg in den vergangenen zwei Jahren noch deutlich geringer ausgefallen sei als in den

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 3 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

37,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Erscheinungsweise: monatlich
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

162,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Erscheinungsweise: monatlich
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

162,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

66,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

228,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen