+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Welchem Urteil kann man trauen? Die Top 12-Versicherungsvereine im Vergleich

1. Dezember 2022

Prof. Dr. Hermann Weinmann (Institut für Finanzwirtschaft, Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen) |

Was machen die Lebensversicherer mit dem Geld ihrer Kunden? (Untersuchung 2022)

Prolog

Die Überschrift ist doppeldeutig. Zunächst könnte man denken an die Beurteilung in der Analyse im Hinblick auf die einbezogenen Versicherungsvereine. Da aber auf dem Markt eine Vielzahl von „Ratings und Rankings“ im Jahr 2022 unterwegs sind, die sich auf die Ergebnisse von 2021 stützen, kann man die darüber hinausgehende Frage stellen, wer hat nun Recht, wenn es stark divergierende Urteile gibt.

Zunächst sei angemerkt, dass für die vorliegende Analyse die Begriffe Rating und Ranking bewusst vermieden werden. Verfolgt wird damit ein betriebswirtschaftliches Urteil, das sich auf öffentliche Informationen stützt. Da auch der private Haushalt i.w.S. als Betrieb anzusehen ist (Betriebswirtschaftslehre des Haushalts) kommt eine Ergänzung aus der Perspektive des Verbrauchers hinzu.

Übertragung der Bewertung von Investmentfonds auf die Bewertung fondsgebundener Lebensversicherungen

Ratings und Rankings

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

37,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

162,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

162,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

66,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

228,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen