| +49 (0)40 - 47 35 00

Werthaltigkeit latenter Steuern: Es droht Ungemach

1. Oktober 2019

Marion Beiderhase (Leitende Beraterin bei der aktuariellen Beratungsgesellschaft Meyerthole Siems Kohlruss aus Köln) |
Dr. Andreas Meyerthole (Firmengründer und Geschäftsführer, Meyerthole Siems Kohlruss.) |

Schärfere Regelungen an den Werthaltigkeitsnachweis latenter Steuern können sich ab 2020 deutlich auf die SCR-Bedeckung auswirken. Zum Teil sinkt die resultierende SCR-Bedeckung drastisch. Dies zeigt eine Analyse von 159 deutschen Schaden- und Unfallversicherern.

Seit Inkrafttreten des europäischen Aufsichtsregimes Solvency II ist die Ermittlung der Kapitalanforderungen eine zentrale Aufgabe für Versicherungs- und Rückversicherungsunternehmen. Latente Steuern und deren Verlustausgleichsfähigkeit gemäß Artikel 207 der Delegierten Verordnung 2015/35 (DVO) spielen dabei eine bedeutende Rolle, denn je nach individuellem Steuersatz kann sich eine Verringerung der Solvenzkapitalanforderung (SCR) um rund 30% ergeben.

Beim Blick auf den deutschen Versicherungsmarkt zeigt sich, dass insbesondere die Anpassung für die Verlustausgleichsfähigkeit latenter Steuern in der Tat ein wichtiges Instrument zur Verbesserung der Bedeckungsquote darstellt. Dies wurde bei einer Berechnung deutlich, die wir für 159 deutsche Schaden- und Unfallversicherer durchgeführt

Hat dieser Inhalt Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit unserem Probeabonnement können Sie unsere Printausgabe Zeitschrift für Versicherungswesen kennenlernen und zusätzlich AboPlus Digital während der Probeabolaufzeit kostenfrei nutzen. Oder bestellen Sie gleich ein reguläres Abonnement der ZfV (AboPrint). Gerne können Sie es mit unserem AboPlus Digital ergänzen. Alternativ können Sie Artikel auch als Einzelheft bestellen.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabonnement

Jetzt 6 Ausgaben für nur 34€ testen und kostenfrei AboPlus Digital nutzen

30% sparen
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Jetzt neu: AboPlus Digital während der Probeabolaufzeit kostenfrei nutzen
  • 3 Monate Laufzeit
  • 14-tägige Erscheinungsweise
Zum Angebot

Jahresabonnement

Unabhängige und umfassende Fachberichterstattung

AboPrint / AboPlus Digital
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Jetzt neu: AboPlus Digital – die neue Ergänzung zu Ihrem Printabonnement
  • 40% Rabatt für Studierende
  • 14-tägige Erscheinungsweise
Zum Angebot

Produkte

Einzelhefte und mehr

Alle Ausgaben
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelheft nach Wunsch
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Umfassendes Archiv
Zum Angebot