+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Willis Towers Watson (WTW) | Veränderung im deutschen Management

1. April 2022

Willis Towers Watson (WTW) hat Jörg Bechert zum neuen Leiter Haftpflicht im Geschäftsbereich Corporate Risk & Broking ernannt. Bechert ist ein alter Fahrensmann der deutschen Industriehaftpflicht: Er kommt von der Zurich Gruppe Deutschland, wo er als Senior Product Underwriter und Manager Haftpflicht / Financial Lines tätig gewesen ist.

Vor seiner Tätigkeit bei der Zurich Gruppe war Bechert vier Jahre bei Berkshire Hathaway Specialty Insurance (BHSI) Deutschland tätig, zuletzt als Senior Vice President Haftpflicht/Financial Lines. Vor allem aber hat er auf der Maklerseite gearbeitet und sich dort ein großes Renommee erworben: Von 1987 bis 2016 war der gelernte Versicherungskaufmann und studierte Betriebswirtschaftler bei Jauch & Hübener Versicherungsmakler (heute Aon). Zuletzt verantwortete er dort die strategische Entwicklung neuer Geschäftsfelder und Versicherungslösungen.

Neuer Leiter Pensionskassenberatung

WTW baut außerdem sein Beratungsangebot in der Pensionskassenberatung aus. Tim Voetmann wurde zum neuen Leiter des Bereichs ernannt. Der Aktuar folgt ab 1.6.2022 auf Rafael Krönung, der das

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

37,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

162,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

162,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

66,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

228,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen