+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Zukunftsfähigkeit durch neue Kostenstrukturen – Handlungsoptionen für Lebensversicherungen

15. März 2017

Dr. Björn Münstermann (Partner im Münchner Büro von McKinsey; bjoern_muenstermann@mckinsey.com) |
Sirus Ramezani (Senior Partner im Zürcher Büro von McKinsey;  sirus_ramezani@mckinsey.com) |
Dr. Torben Swart (Alumnus von McKinsey) |
Dr. Ulrike Vogelgesang (Senior Knowledge Expert im Hamburger Büro von McKinsey; ulrike_vogelgesang@mckinsey.com) |

Dauerhaft niedrige Zinsen, zunehmende Transparenz über Vergleichsportale und strengere Regulierungen beschreiben das immer anspruchsvollere Wettbewerbsumfeld für Lebensversicherungen in Deutschland. Gleichzeitig wird die Auswahl für die Kunden größer. Digitale Wettbewerber mit günstigen Kostenquoten und agilen Interaktionsmodellen für die Kunden kommen hinzu; manche sind neu, andere Ableger von etablierten Anbietern. Investmentgesellschaften, die von einer niedrigeren Kostenbasis profitieren, erscheinen in Zeiten magerer Renditen immer attraktiver.

Das Niedrigzinsumfeld ist wohl die größte Bedrohung. Es gefährdet das Wertangebot der gesamten Versicherungsindustrie – und die Kunden reagieren. So sind in 2015 die Brutto-Beitragseinnahmen bei deutschen Lebensversicherern um 2,6% gesunken. Zudem wird es für die Lebensversicherer immer schwieriger, positive Erträge zu erwirtschaften. Die Eigenkapitalrendite ist von

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen