+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Zukunftskonzept für die Ausschließlichkeitsorganisation (II.)

15. September 2019

Roman Vetter (Student der Studienrichtung BWL-Versicherung an der DHBW Karlsruhe) |
Prof. Dr. Christian Möbius (lehrt an der DHBW Karlsruhe und ist Lehrbeauftragter an der FOM Hochschule für Oekonomie und Management) |

Schluss zu ZfV 17/19

Eine Frage der Qualifizierung

Der folgende Abschnitt behandelt die Relevanz einer erhöhten Qualifizierung sowie einer geeigneten Aus- und Weiterbildung der Ausschließlichkeitsvertreter, die aus den Studien hervorgeht. Eines der vorrangigen Ziele der befragten Vertriebsvorstände und Vertriebsleiter im Rahmen der Studie „Herausforderungen und Strategien für die Ausschließlichkeit“, die im Auftrag der VPV Versicherung erhoben wurde, wird durch eine erhöhte Qualifizierung der Vermittler beschrieben. Diese ist einerseits in einem entscheidenden Maße dazu notwendig, um eine höhere Beratungsqualität zu gewährleisten. <44> Die Beratungsqualität muss in Zukunft einen klaren „Fokus auf fachliche Kompetenz und moralische Grundwerte“ <45> setzen, was laut der Studien nur durch eine hohe Qualifizierung ermöglicht werden kann. Das Ziel soll eine regelmäßig stattfindende, ganzheitliche Beratung der

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen