+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Zwischen Negativzinsen und Data Analytics

15. November 2019

Aktuelle Herausforderungen für die Aktuare: Ein Gespräch mit dem DAV-Vorsitzenden Dr. Guido Bader

Die deutschen Aktuare setzen in der Lebensversicherung auf Garantien – auch wenn die Zinsen noch stärker fallen sollten. „Es wird hierzulande weiter Garantien in der Altersvorsorge geben. Bei den Kunden besteht ein großes Bedürfnis nach einem Sicherheitsnetz“, sagte Dr. Guido Bader, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Aktuarvereinigung, im Gespräch mit der Zeitschrift für Versicherungswesen. Und das kollektive Geschäftsmodell der deutschen Lebensversicherung sei durchaus in der Lage, auch unter den aktuellen Bedingungen Garantien zu geben. „Das werden aber ‚moderne’ Garantien sein – nicht mehr jährliche Zinsgarantien sondern z.B. endfällige Garantien und auf den Beitragserhalt abgestellte oder auch nur bezogen auf einen festgelegten Prozentsatz der eingezahlten Beiträge.“ Auch bei negativen Kapitalmarktzinsen ließen sich grundsätzlich noch Garantien darstellen. Und Kapitalerhalt sei in diesem Szenario schon eine sehr werthaltige Garantie.

Kein Trend zum angelsächsischen Vorsorgemodell

Im angelsächsischen Modell der individuellen, investmentorientierten Vorsorge, das auch in

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

37,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

162,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

162,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

66,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

228,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen