+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

ZZR: Änderungen erst 2018

15. Mai 2017

Die Aktuare setzen sich für eine Änderung des ZZR-Modells ein, das sie einst entworfen hatten, aber nun angesichts des so nicht erwarteten Zinsverfalls zunehmend Probleme bereitet. Eine neue Berechnungsmethode soll den Referenzzins langsamer sinken lassen und den Aufbau der Reserve strecken. „Der ZZR-Aufbau muss wieder aus den laufenden Erträgen möglich sein, und nicht aus der Auflösung von Reserven”, forderte Roland Weber, der neugewählte Vorstandvorsitzender der DAV, vor der Presse im Rahmen der Mitgliederversammlung in Berlin.

Im Moment sieht die DAV in dieser Frage aber keine Bewegung in der Politik: Erst nach der Bundestagswahl und dann eher in 2018, wenn die Evaluierung des LVRG anstehe, gebe es eine realistische Chance für Änderungen. Die BaFin macht sich mittlerweile schon für Änderungen Anfang 2018 stark, damit die Bilanz 2017 noch erleichtert wird. Mit einer Reserve von 64 Mrs. Euro Ende 2017 (+20 Mrd. Euro) könne man dann behutsamer anpassen, sagte der Versicherungs-Aufsichtschef Dr.

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen