+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

BSV-Dilemma

15. Oktober 2020

Etliche Versicherer stecken in der Zwickmühle. Die Rechtslage bei den Betriebsschließungsversicherungen ist unübersichtlich. Pandemie-Schäden, wie sie aus Corona entstehen, sind in den kleinvolumigen Verträgen nicht eingepreist gewesen. Wer trotzdem zahlt, muss kräftig bluten. Wer sich auf die Bayerische Lösung verlässt, zahlt in der Regel auch ein Vielfaches der Prämieneinnahmen an die betroffenen Kunden. Wer wegen der Zahlung der gesamten Leistung von den Kunden vor Gericht gezogen wird, könnte noch viel mehr zahlen.

Die Rechtsprechung ist bundesweit je nach zugrundeliegenden Bedingungen bislang uneinheitlich. Das Urteil des Landgerichts München öffnet aber nun eine neue Schadendimension. Rund eine Millionen Euro soll die Versicherungskammer Bayern danach wegen der Corona-Betriebsschließung an den Pächter des Augustiner-Kellers zahlen. Beim Münchener Gericht sind weitere 86 Klagen anhängig. Die Versicherungskammer verweist auf anderslautende Urteile und will in Berufung gehen. Es könnten bundesweit für Jahre Prozesse zu diesem Reizthema anstehen, die nicht nur die Kassen, sondern auch das Image der

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen