+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Corona-Lehren für Solvency II und das Risikomanagement

1. März 2021

M.S. |

Solvency II hat sich nach Ansicht der Deutschen Aktuarvereinigung in der Pandemiekrise gut bewährt. „Der prinzipienbasierte Ansatz hat den Unternehmen beim Umgang mit Covid-19 eine deutlich resilientere Aufstellung ermöglich als dies unter Solvency I“ der Fall gewesen wäre, sagte Dr. Frank Schiller, Vorstandsmitglied der DAV und Leiter des Bereichs Risikomanagement, im Gespräch mit der Zeitschrift für Versicherungswesen. Auch die Governance-Anforderungen mit den entsprechenden Notfall-Plänen für das Business Continuity-Management hätten sich bewährt; die Pläne seien eine gute Basis gewesen, um die weitgehende Funktionsfähigkeit der Branche zu erhalten.

Nachbesserungsbedarf sah Schiller aber im Bereich Reporting. Ein Quartalsreporting mit kompletter Bilanz sei in einer solchen Krisensituation wenig sinnvoll. Im Fokus sollten nur wenige, entscheidende Risikotreiber stehen, die dann jedoch entsprechend wöchentlich oder monatlich analysiert werden müssten, um die Phasen der allgemeinen Unsicherheit in einer derartigen Ausnahmesituation möglichst schnell überwinden zu können. „Risikomanager müssen fokussiert berichten, um genug Ressourcen zu haben, die

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen