+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Deutlich niedrigere Naturkatastrophen-Schäden

3. August 2017

Schlechte Nachrichten für die Rückversicherer: Die Schadenlage bei Naturkatastrophen war im 1. Halbjahr 2017 außerordentlich gut. Spektakuläre Großschäden, die zwar das Ergebnis belasten würden, aber dafür eine Trendwende im weichen Markt einleiten könnten, gab es nicht. Nach Angaben der Munich Re sanken die Schäden aus Naturkatastrophen kräftig von 111 Mrd. US-Dollar auf 41 Mrd. US-Dollar. Der Durchschnitt der vergangenen 10 Jahre war 102 Mrd. US-Dollar. Die versicherten Schäden lagen bei 19,5 Mrd. US-Dollar (Vorjahr 32 Mrd. US-Dollar, Durchschnitt 29 Mrd. US-Dollar).

Die höchsten Schäden verursachten Überschwemmungen in Peru von Februar bis März mit Gesamtschäden von 3,1 Mrd. US-Dollar, wovon 380 Mio. US-Dollar versichert waren. Das teuerste Ereignis für die Versicherer war ein schwerer Gewittersturm Anfang Mai in den USA mit einem versicherten Schaden von 1,8 Mrd. US-Dollar und Gesamtschäden von 2,2 Mrd. US-Dollar.

Europa bleibt extrem unter dem Durchschnitt

Die Schäden in Europa blieben mit Gesamtschäden von 5 Mrd. US-Dollar

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen