+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Die PKV im Jahre 2020

1. Oktober 2021

Dr. Marc Surminski |

Die PKV ruht in sich. In einem Jahr, da Corona das deutsche Gesundheitswesen gefordert hat wie nie ein Ereignis zuvor und der Zinsverfall dem Geschäftsmodell der kapitalgedeckten Vorsorge immer stärker zusetzt, präsentierte sich die PKV als Hort der Stabilität. Der aktuelle PKV-Report der Zeitschrift für Versicherungswesen zeigt: 2020 gab es in vielen wichtigen Geschäftsbereichen kaum größere Ausschläge – schon gar nicht bei den Leistungen. Auch bei der heiklen Frage der Bestandsentwicklung in der Vollversicherung kam es wie in den Jahren zuvor branchenweit nur zu minimalen Veränderungen. Das kann man Stabilität nennen – oder Stagnation. Bis auf das Zusatzversicherungsgeschäft (und hier in erste Linie die betriebliche Krankenversicherung) gibt es in der Breite des Marktes wenig Wachstumsperspektiven. Die Vollversicherung, auf die bis heute der Löwenanteil der PKV-Umsätze entfällt, ist seit Jahren bei vielen Versicherern auf dem Rückzug. Die politische Knebelung der PKV nach acht Jahren Großer Koalition hat die Hoffnung

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen