| +49 (0)40 - 47 35 00

Einführung in die künftige Bilanzierung von Versicherungsverträgen (IFRS 17) II.

1. Juni 2017

Dr. Ellen Liebert (Köln, kontakt@ellen-liebert.de) |
Prof. Dr. Karin Breidenbach (Fachhochschule Dortmund, Fachgebiet BWL, insb. Rechnungswesen und Finanzwirtschaft, karin.breidenbach@fh-dortmund.de.) |
Prof. Dr. Jörg Schiller (Universität Hohenheim, Fachgebiet für Versicherungswirtschaft & Sozialsysteme, j.schiller@uni-hohenheim.de.) |

(Schluss zu ZfV 10/2017)

4.4 Künftiger Ergebnisausweis

Während unter Solvency II der Fokus auf Bestandsgrößen bzw. der Bilanz liegt, ist die Rechnungslegung unter IFRS 17 streng ergebnisorientiert. Eine Ergebnisrechnung nach IFRS besteht zum einen aus dem „Statement of Profit or Loss“, das der GuV nach HGB entspricht, und dem „Other Comprehensive Income“ (OCI), in dem Erträge und Aufwendungen ausgewiesen werden, die direkt, also im Sinne des HGB „erfolgsneutral“, in Rücklagen im Eigenkapital eingebucht werden.

Erträge und Aufwendungen aus der Bilanzierung von Versicherungsverträgen werden nach IFRS 17 entweder im „Statement of Profit or Loss“ oder im OCI erfasst werden. Unter Solvency II gibt es lediglich eine Veränderungsrechnung der Bestandsgrößen („Variation Analysis“). Die Gesamt-Ergebnisrechnung unter IFRS 17 wird künftig

Hat dieser Inhalt Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit unserem Probeabonnement können Sie unsere Printausgabe Zeitschrift für Versicherungswesen kennenlernen und zusätzlich AboPlus Digital während der Probeabolaufzeit kostenfrei nutzen. Oder bestellen Sie gleich ein reguläres Abonnement der ZfV (AboClassic). Gerne können Sie es mit unserem AboPlus Digital ergänzen. Alternativ können Sie Artikel auch als Einzelheft bestellen.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabonnement

Jetzt 6 Ausgaben für nur 34€ testen und kostenfrei AboPlus Digital nutzen

30% sparen
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital während der Probeabolaufzeit kostenfrei nutzen
  • 3 Monate Laufzeit
  • 14-tägige Erscheinungsweise
Zum Angebot

Jahresabonnement

Unabhängige und umfassende Fachberichterstattung

AboClassic / AboPlus Digital
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital – die neue Ergänzung zu Ihrem AboClassic
  • 40% Rabatt für Studierende
  • 14-tägige Erscheinungsweise
Zum Angebot

Produkte

Einzelhefte und mehr

Alle Ausgaben
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelheft nach Wunsch
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Umfassendes Archiv
Zum Angebot