+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Kfz: Kampf um die digitale Dominanz

15. September 2021

M.S. |

Corona beschert den deutschen Autoversicherern für 2021 noch einmal auskömmliche Erträge – auch bei Berücksichtigung der bislang angefallenen hohen Elementarschäden. Die positive Corona-Effekte überlagerten den Aufwand für K-Elementarschäden, so Marco Morawetz, Leiter des Consultings bei der GenRe, kürzlich auf einer Fachtagung. Mit einer weiter niedrigen Schadenhäufigkeit und infolgedessen einer Schaden- und Kostenquote von voraussichtlich um die 95%, so seine Prognose, blieben die deutschen Kraftfahrtversicherer 2021 weiter komfortabel in der Gewinnzone. Ohne die Unwetter Bernd & Co. hätte die Quote sogar bei 92,5% liegen können.

Bislang hat die Branche die Corona-Gewinne nicht für einen neuen Preiswettbewerb eingesetzt. (Und bis auf wenige Ausnahmen auch nicht für eine Beteiligung der Kunden an diesem Sondereffekt). Auch für die Erneuerung im Herbst gibt es bislang keine Signale für einen neuen Verdrängungswettbewerb, obwohl die Allianz ja im letzten Jahr die Rückeroberung der Marktspitze ausdrücklich auf die Agenda gesetzt hatte.

Die Vormachtstellung auf dem Autoversicherungsmarkt wird

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen