+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Kundennutzen und Effizienz: PKV macht Gesundheitswesen digital

15. April 2019

Andreas Kolb (Designierter Kranken-Vorstand im Konzern Versicherungskammer und ab 1. Juni Vorstandsvorsitzender von Union Krankenversicherung – UKV und Bayerische Beamtenkrankenkasse.)|

Auch im Gesundheitswesen ist die Digitalisierung Mega-Thema sowohl in Forschung, Krankenhaus, Praxis, Apotheke – aber auch bei den Versicherten. Zu deren Erwartungen und Akzeptanz haben wir privat und gesetzlich krankenversicherte Kunden befragt. Demnach sehen drei Viertel in digitalen Anwendungen die Chance zu einer besseren medizinischen Versorgung. An Gesundheitsservices sind dabei vor allem Fitness- und Präventionsangebote gefragt, aber auch Erinnerungsfunktionen für Impfungen und Vorsorgeuntersuchungen sowie die elektronische Verwaltung von Gesundheitsunterlagen finden Zuspruch.

Mit der Herausgabe gesundheitsbezogener Daten an Arzt oder Versicherung wie Alter, Größe und Gewicht haben die meisten Verbraucher kein Problem. Warum aber ist dann die Nutzung digitaler Daten in unserem Gesundheitswesen im internationalen Vergleich immer noch so gering ausgeprägt?

Digitalisierung im Gesundheitssystem

Nachdem der rechtliche Rahmen für Austausch und Speicherung digitaler Daten 2015 mit dem E-Health-Gesetz gesteckt wurde, hat Gesundheitsminister Jens

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen