+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Starkregen und Sturzfluten – eine nach wie vor unterschätzte Gefahr in Deutschland

1. November 2021

Thorben Römer, Darius Pissulla und Lars Ottenschläger (arbeiten im Bereich Modellierung und aktuarielle Analyse von E+S Rück und Hannover Rück.) |
Alexander Fritsch (ist im Zentralbereich Deutschland als Referatsleiter für das Underwriting und die Betreuung diverser Kunden aus dem deutschen Markt zuständig.) |

Die Zerstörung durch Wasser hat viele hässliche Gesichter. Besonders schlimm traf es im Juli 2021 einige Regionen im Zentrum Europas. Nach ungewöhnlich starken Niederschlägen verwandelten sich sonst so friedliche Flüsse wie die Ahr oder die Erft innerhalb kurzer Zeit in reißende Ströme. Die Flutmassen kosteten erschreckend viele Menschen das Leben und rissen Straßen, Schienen und sogar ganze Häuser und Brücken mit sich. Die Zerstörung war vielerorts von historischem Ausmaß.

Hochwasserrisiken sind wegen ihrer oft schnellen Entstehung, aber auch wegen der potenziellen Wucht und Intensität ihrer Zerstörung, komplex. Dabei sind Schadenhöhe und Vulnerabilität eng verknüpft mit Maßnahmen zur Prävention und Vorwarnung und mit der Reaktion im Katastrophenfall.

Erste

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

37,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

162,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

162,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

66,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

228,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen