+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Zu wenig Prävention, zu wenig Deckung: Unternehmen müssen bei Cyber umdenken

4. Juli 2022

Jörg Wälder (CEO der COGITANDA Group, Spezialist für den Umgang mit Cyber-Risiken.) |

Gemessen am Schadenpotenzial sind die Investitionen in Präventionsmaßnahmen für Cyber-Risiken deutlich zu gering. Noch weit dahinter zurück bleibt bislang trotz aller Bemühungen die Versicherung von Cyber-Schäden. Ein Umdenken hin zur ganzheitlichen Adressierung von Cyber-Risiken ist zwingend erforderlich – das wird sich für Makler und Vermittler auszahlen.

Jedes Unternehmen wird mehrfach im Jahr angegriffen, in Deutschland macht dabei jedes fünfte eine sehr unangenehme Erfahrung: Die Angreifer durchbrechen die Schutzmaßnahmen und haben mit ihrer Cyber-Attacke Erfolg. In einem Drittel dieser Fälle – das sind sieben bis acht Prozent aller deutschen Firmen pro Jahr – kommt es dabei zu großen Schäden. Deshalb sollten angemessene Investitionen in Risiko-Prävention und Cyber-Versicherung für jeden Entscheider eine Selbstverständlichkeit sein.

Doch viele Unternehmen wappnen sich noch immer zu halbherzig gegen Cyber-Risiken. Im vergangenen Jahr lag die Schadensumme im Zusammenhang mit erfolgreichen Cyber-Angriffen bei rund 220 Mrd. Euro – und

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

37,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

162,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

162,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

66,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

228,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen