+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Zeitschrift für Versicherungswesen 19 | 2021

Inhaltsverzeichnis 19| 2021

Hier können Sie das Inhaltsverzeichnis für die Ausgabe-Nr. 19/2021 herunterladen: Inhaltsverzeichnis 19 | 2021

Mehr lesen

Run-off-Treiber ESG?

Dr. Marc Surminski | Nachhaltigkeit ist neben der Digitalisierung inzwischen der zweite große Treiber für den Transformationsprozess der Versicherungswirtschaft. Vor allem in der Lebensversicherung greift der europäische Regulierer tief in die Kapitalanlage- und Produktpolitik der Unternehmen ein. Für viele Lebensversicherer ist Nachhaltigkeit ein willkommenes Thema, um sich im Markt zu profilieren und gleichzeitig neue Kunden…

Mehr lesen

Die PKV im Jahre 2020

Dr. Marc Surminski | Die PKV ruht in sich. In einem Jahr, da Corona das deutsche Gesundheitswesen gefordert hat wie nie ein Ereignis zuvor und der Zinsverfall dem Geschäftsmodell der kapitalgedeckten Vorsorge immer stärker zusetzt, präsentierte sich die PKV als Hort der Stabilität. Der aktuelle PKV-Report der Zeitschrift für Versicherungswesen zeigt: 2020 gab es in…

Mehr lesen

Messaging – eine Chance für Versicherungsunternehmen?

Bei Zhang (Managing Consultants, IBM Global Business Services) | Elena Böhme (Managing Consultants, IBM Global Business Services) | Wer mit einem Anliegen heutzutage seine Versicherung kontaktiert, dem bietet sich meist eine sehr überschaubare Auswahl an Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme. Für eine direkte Kommunikation bleibt häufig nur der Griff zum Telefon. Doch hier ist oft viel Zeit…

Mehr lesen

Treiber oder Getriebene?

M.S. | Der Umgang der Versicherer mit dem Thema Nachhaltigkeit Neben der Digitalisierung ist das Thema Nachhaltigkeit der größte Treiber für den Transformationsprozess der Versicherungswirtschaft. Vor allem die großen europäischen Versicherer sehen sich als Vorreiter beim Umbau der Wirtschaft hin zu weniger CO2-Ausstoß. So hat etwa die Zurich Deutschland kürzlich ehrgeizige Pläne für den Wandel…

Mehr lesen

Die BaFin und der deutsche Cyber-Markt

Die BaFin stellte kürzlich auf der Euroforum-Cyberkonferenz erste Ergebnisse ihrer Cyber-Umfrage vor, mit der sie im Frühjahr 2021 die Zahlen aller Anbieter von Cyber-Policen auf dem deutschen Markt erhoben hatte. Danach sind hierzulande 56 Versicherer bei Cyber aktiv. Die größten 10 Cyberversicherer hatten 2020 bei Betrachtung der gesamten gebuchten Bruttobeiträge einen Marktanteil von ca. 86%.…

Mehr lesen

bAV-Jahrestagung 2021

Die Handelsblatt Jahrestagung „Betriebliche Altersversorgung“ findet vom 26. bis 28. Oktober 2021 als Digital Edition statt. Unter dem Vorsitz von u.a. Prof. Bernd Raffelhüschen und Dr. Georg Thurnes, Vorstandsvorsitzender der aba, geht es an drei Tagen um die Themen Alterssicherung in Deutschland und Europa, Neue Wege durch das Sozialpartnermodell, Aktuelle Trends und Herausforderungen in der…

Mehr lesen

Politische Kapitalanlage?

Die Versicherungswirtschaft spielt als Investor bei der Finanzierung des Green Deals der EU eine wichtige Rolle. Immer wieder geht es dabei um die Frage, inwieweit die Branche durch Erleichterungen bei den Kapitalanlagen zu mehr grünen Investments gedrängt werden kann. Die EU-Kommission hat sich jetzt in ihren Vorschlägen zur Überarbeitung von Solvency II dazu geäußert. Danach…

Mehr lesen

Future Readiness (9): Die Entwicklung der IT von der Automatisiererin zur Gestalterin in der Versicherungswirtschaft

Vincent Wolff-Marting (Leiter Kompetenzteam Digitalisierung und Innovation, Versicherungsforen Leipzig, vincent.wolff-marting@versicherungs-foren.net) | Zugegeben, Informationstechnologie wurde nun schon seit einem halben Dutzend Dekaden als „Game Changer“ gehandelt. Aber ein Ende der Veränderung von Spielfeldern durch Digitalisierung ist auch nicht in Sicht: Hardware und Softwareframeworks werden stetig leistungsfähiger. Immer mehr Daten liegen elektronisch vor, was Digitalisierung von weiteren…

Mehr lesen

Leistungsbezug, Leistungsbearbeitung: Warum Krankenversicherer sich jetzt wandeln müssen

Herbert Oberländer (Partner bei KPMG im Bereich Financial Services und Head of Management Consulting Insurance Operations) | Franziska Rölli (Manager Consulting Insurance bei KPMG Financial Services) | Papierberge und Faxgeräte – diese Zeiten sind im Leistungsmanagement von Krankenversicherern schon lange vorbei: Im Zuge der Digitalisierung sind auch die Gesellschaften im Umbruch. Das wirkt sich auf…

Mehr lesen

Investitionsfalle Lebensversicherung oder Durchhalten angesagt? Die im Neugeschäft aktiven Top 12-Lebensversicherer im Vergleich (II.)

Prof. Dr. Hermann Weinmann (Institut für Finanzwirtschaft, Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen) |Was machen die Lebensversicherer mit dem Geld ihrer Kunden – Untersuchung 2021 (Teil II) Teil 1 siehe ZfV-Nr. 18/2021 3. Die Entwicklung der Bewertungsreserven Die Entwicklung der Zinszusatzreserve und die Entwicklung der Bewertungsreserven sind interdependent. Die Zinszusatzreserve gewährleistet die Sicherheit, die Lebensversicherer…

Mehr lesen

Solvency II-review 2020 – Gruppenaufsicht (II.)

Lukas Böffel (Der Autor ist Doktorand von Univ.-Prof. Dr. Christian Armbrüster, Lehrstuhl für Privatrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Versicherungsrecht und Internationales Privatrecht an der Freien Universität Berlin, Member der Young Researchers Group (YRG) des European Banking Institute (EBI) und LL.M. Candidate an der University of California, Berkeley School of Law.) | Ein Überblick (Schluss zu ZfV…

Mehr lesen

Wolf-Dieter Baumgartl †

Wolf-Dieter Baumgartl, einer der markantesten deutschen Versicherungsmanager der letzten Jahrzehnte, ist Anfang September im Alter von 78 Jahren gestorben. Er hat aus dem altehrwürdigen Industrieversicherer HDI den modernen, international agierenden Talanx-Konzern geformt und den deutschen Industrieversicherungsmarkt nachhaltig verändert. Baumgartl war von 1993 bis 2006 Vorsitzender des Vorstands des HDI V.a.G. und von 2000 bis 2006…

Mehr lesen

Allianz | Konsequenzen aus den US-Problemen

Die Allianz zieht personelle Konsequenzen aus den US-Problemen im Asset-Management. Die im Allianz SE-Vorstand für den Bereich Kapitalanlagen zuständige Vorständin Jacqueline Huntmuss gehen. In den USA verlangen institutionelle Investoren von der Allianz Global Investors USA rund 6 Mrd. Dollar, weil bei strukturierten Produkten im Corona- Börsencrash im Frühjahr 2020 Anlagekriterien nicht eingehalten worden sein sollen.…

Mehr lesen

CyberDirekt | Ole Sieverding ist neuer Geschäftsführer

CyberDirekt, der Berliner Spezialist für Cyber-Versicherungen und Cyber-Prävention, verstärkt sich mit einem der bekanntesten Cyber-Versicherungsspezialisten im deutschen Markt. Ole Sieverding (31) wurde mit Wirkung 1. Oktober 2021 zum Geschäftsführer bestellt. Zuvor war Sieverding Produktverantwortlicher für die Cyber-Versicherung beim Spezialversicherer Hiscox Deutschland in München. Mit Sieverding, Mitglied der Arbeitsgruppe Cybersicherung im GDV, wird erstmalig die Geschäftsführung…

Mehr lesen

Haftpflichtkasse | Änderung im Vorstand

Stefan Liebig wird zum 31. Dezember 2021 aus den Diensten der Haftpflichtkasse VVaG ausscheiden. Im Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat endete die aktive Tätigkeit bereits am 15. September 2021. „Ich scheide aus persönlichen Gründen aus dem Vorstand aus und werde meinen zum Jahresende auslaufenden Vertrag nicht verlängern, so Liebig. Der Vorstandsvorsitzende, Roland Roider, hat das Ausscheiden…

Mehr lesen

MetallRente | Wechsel an der Spitze

Heribert Karch, Geschäftsführer der MetallRente seit Gründung 2001, tritt zum 31.12.2021 in den Ruhestand. In die neue Geschäftsführung haben die Tarifvertragsparteien und Gesellschafter des inzwischen größten Branchenversorgungswerks Deutschlands ab dem 1.1.2022 gemeinschaftlich zwei Experten berufen: Sprecher der Geschäftsführung wird Hansjörg Müllerleile. Der 47-jährige Jurist ist derzeit als Direktor „Corporate Pensions and related Benefits“ und Leiter…

Mehr lesen

Öffentliche Versicherung Braunschweig | Neu im Vorstand

Marc Knackstedt wurde mit Wirkung zum 01.01.2022 in den Vorstand der Öffentlichen Versicherung Braunschweig berufen. Er komplettiert diesen neben dem Vorsitzenden Knud Maywald sowie Dr. Alexander Tourneau. Im Sommer war Dirk Gronert aus dem Vorstand ausgeschieden und zur Concordia nach Hannover gewechselt. Knackstedt verfügt über langjährige Erfahrungen im Bereich des Asset Managements, Controllings sowie der…

Mehr lesen